Altländer Hunde Junghunde Kurs Havapoo Hündin Bailey

Hundeschule Junghunde

Training für entspanntes Zusammenleben, Teambildung und Erziehung von Junghunden | Altländer Hunde

Das erwartet dich und deinen Junghund:

Icon UHr

Termine

  • Termine à 50 Minuten
  • Trainingshandout mit Infos und Übungen
  • kostenloser Videochat jeden Mittwoch für Fragen rund um Training und Leben mit Hund
Icon Dog University

Inhalte

Grunderziehung für Junghunde

  • Grundsignalen, wie Sitz, Platz, Bleib, Nein!
  • Orientierung & Laufen an lockerer Leine
  • Zuverlässiger Rückruf
  • Impulskontrolle und Frustrationen ertragen lernen
  • Körpersprache und Raumverwaltung
Icon Hund und Mensch

Teilnahme

  • max. 5 Mensch-Hund-Duos pro Termin
  • Als Folge von Welpenschule oder als Quereinstieg
  • Junghunde ab dem 4. Lebensmonat
  • Für Neukunden: Kennenlerngespräch
Icon Euro

Investition

  • 20,00 € pro Training bei Einzelbuchung
  • ab 15,00 € pro Training mit Monatsabo
  • ab 17 € pro Training mit Multipass
BGS-Mix Maxi mit rosa Geschirr

Sichere dir jetzt deinen Platz!

Du hast dich bereits entschieden und möchtest gleich buchen? Kein Problem!

Was ist ein Junghund?

Ist der Hund dem Welpenalter entwachsen, wird er zum Junghund. In dieser spannenden Entwicklungsphase wird der Hund geschlechtsreif und kommt in die Pubertät. Hier erscheint der vormals liebe und folgsame Hund häufig wie ausgewechselt. Das Gehirn des Hundes verändert sich, Signale werden in Frage gestellt und Grenzen werden ausgetestet.

Warum in die Hundeschule für Junghunde?

In der Hundeschule für Junghunde arbeiten wir gemeinsam daran, dass dein Hund gegebene Signale zuverlässig umsetzt. Neben Training des sogenannten Grundgehorsam, wie Leinenführigkeit, Abruf, "Sitz", "Platz" und "Nein!", werden auch Themen für ein entspanntes Zusammenleben erarbeitet. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um die Bedürfnisse des Hundes, werden wir sinnvolle regeln im Alltag aufstellen und faire Grenzen setzen.

Was sind die Inhalte?

In der Hundeschule für Junghunde bei Altländer Hunde geht es in erster Linie um ein harmonisches und entspanntes Zusammenleben. Um dies zu erreichen, arbeiten wir gemeinsam an Themen des sogenannten Grundgehorsams, an der Kommunikation zwischen Mensch und Hund und dem Aufstellen und Einhalten von fairen Grenzen.

Inhalte Junghunde ABC:

  • Block 1: Führung & Kommunikation (Führung des Menschen, nonverbale Kommunikation, Motivation und "Nein heißt Nein")
  • Block 2: An Ort und Stelle (Sitz, Platz, Bleib, Deckentraining)
  • Block 3: An lockerer Leine (Orientierung, Leinenführung, Begrüßungen, Hundebegegnungen)
  • Block 4: Rückruf (sicheres Signal, Endposition, Duales Feedback, Impulskontrolle und Training mit Reizen)

Junghunde ABC - die Kurse

Icon Dog and Owner

Block 1: Führung & Kommunikation

  • Namensreaktion & Orientierung am Menschen durch Führung
  • Lenken und Grenzen setzen
  • Nonverbale Kommunikation
  • Impulskontrolle und Frustrationen ertragen lernen
Icon Hund sitzt

Block 2: An Ort und Stelle

  • Sitz und Platz mit Auflösung
  • Deckentraining, Bleib und Signale auf Distanz
  • Stoppsignal, Steh und Signale aus der Bewegung
  • Training mit Ablenkungen und Reizen
Icon Dog on Leash

Block 3: An lockerer Leine

  • Orientierung des Hundes am Menschen
  • Aufbau des Laufens an lockerer Leine
  • Training von Leinenführigkeit mit Reizen, Ablenkungen und speziellen Situationen (Begrüßungen, Hundebegegnungen)
Icon Dog Recall

Block 4: Zuverlässiger Rückruf

  • Orientierung des Hundes am Menschen
  • Aufbau eines sicheren Rückrufsignals
  • Duales Feedback und richtiger Umgang Schleppleine
  • Training mit stärkeren Reizen und Dreiecksübungen


Was ist das Besondere?

Bei den Altländer Hunde Hundeschule für Junghunde wird in jeder Woche ein neues Thema trainiert. Das Besondere: die Trainings finden an unterschiedlichen Wochentagen in unterschiedlichen Gruppen statt, sind jedoch in der jeweiligen Kalenderwoche themengleich. Warum ist das für euch von Vorteil:

  • Ihr könnt an einem festen Tag in der Woche trainieren.
  • Solltet ihr zu eurem gewohnten Termin nicht können, könnt ihr euch in einer anderen Gruppe an einem anderen Tag anmelden und trotzdem nahtlos trainieren.
  • Solltet ihr generell wechselnde Verfügbarkeiten haben, z.B. durch Schicht- oder Zeitarbeit, könnt ihr flexibel nach eurem Kalender buchen.

In der Regel gibt es beim Junghunde ABC mindestens 3 wöchentlich mögliche Termine an unterschiedlichen Tagen und zu unterschiedlichen Uhrzeiten.

Havapoo Bailey vor Agility Tunnel

Junghunde ABC Planung 2022

Eine Planung der Blöcke, Themen und Termine für 2022 kannst du im PDF-Format runterladen.

Wann starten die nächsten Blöcke?

HSH-Mix Jamiro

Junghunde ABC - Kurs 1

  • 2022 Kalenderwoche 26 (27.06.-03.07.22) startet der Block Führung & Kommunikation
Havapoo Hündin Bailey

Junghunde ABC - Kurs 2

  • 2022 Kalenderwoche 30 (25.07. - 31.07.22) startet der Block An Ort und Stelle
Jagdhundmix Roxi am Deich in Hollern-Twielenfleth

Junghunde ABC - Kurs 3

  • 2022 Kalenderwoche 36 (05.-11.09.22) startet der Block An lockerer Leine

Das könnte dich auch interessieren:

Pudel mit Sonnenbrille

Lernspaziergang

  • Als Anwendung des Erlernten oder als Vorbereitung für die praktische Sachkundeprüfung
  • max. 4 Mensch-Hund-Duos
  • Investition: 30,00 € pro Spaziergang bei Einzelbuchung, Rabatte mit Multipässen oder Abos
Tirschutzhündin Elli

Hunde ABC

  • Neueinsteiger und Hunde ab dem ersten Jahr
  • Einstieg und Beginn Intensivierung von Themen des sog. Grundgehorsams sowie nonverbale Kommunikation, Raumverwaltung und Teambildung
  • 4 Blöcke mit je 4 Terminen
  • Investition: 20,- € pro Termin bei Einzelbuchung, Rabatte mit Multipässen oder Abos
BGS-Mix Marley

Hundeknigge

  • Als Folge von Junghunde oder Hunde ABC
  • weitere Intensivierung von Themen des sogenannten Grundgehorsams für ein zuverlässiges und gutes Benehmen
  • 4 Blöcke mit je 4 Terminen
  • Investition: 20,- € pro Termin bei Einzelbuchung, Rabatte mit Multipässen oder Abos